Museumslandschaft Hessen Kassel

   
Katalog der nachantiken Kameen



  Nachantike Kameen>> Tablar II >> B XVI. Tab. B-II-12




1. Tablar I

2. Tablar II

3. Tablar III

4. Tablar IV

5. Tablar V

6. Tablar VI

7. Tablar VII

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 B XVI. Tab. B-II-12 Bild
LupeDetailansicht

<<_zurück     12/35   weiter_>>

[Druckansicht]


Christuskopf

Inv.-Nr. B XVI. Tab. B-II-12
Künstler
unbekannt
Ort
unbestimmt
Datierung
17. Jh.
Steinschnittart
Kamee
Material
Karneolonyx
Materialbeschreibung
dreischichtig: Haare und Bart aus der hellen orangegoldenen oberen Schicht, Inkarnat aus der mittleren weißen Schicht, Hintergrund aus der unteren transluziden hellen Schicht in Orangegold

alle Teile, abgesehen von der Rückseite, poliert
Form
Hochoval
Maße
1,41 x 1,04 x 0,4 cm
Provenienz
1753 Kunsthaus
Zustand
das Profil von der Stirn bis zum Kinn großflächig abgesplittert
K90276  Bild1
LupeDetailansicht



Beschreibung und Einordnung
Das miniaturhaft gearbeitete, ins Linksprofil gerichtete Antlitz Christi der kleinformatigen Kamee ist durch die Absplitterung an der Profillinie des Gesichts stark entstellt. Das Haar ist detailliert wiedergegeben. Der Stein fällt durch eine schöne helle Orangegoldtönung auf.
Dieses Stück lag früher irrtümlich in der Mulde von B XVI. Tab. B-V-47 und wurde in dieser Position auf einer Gesamtaufnahme von Tablar B-V (Schmidberger 1986, S. 44f., Abb. 9) abgebildet. Wahrscheinlich ist dieser kleine Kameo als Dekor für einen Ring geschaffen worden.

Stand: April 2006

Quellen
Inventar Völkel 1791, Tab. VI. 12: "Bildnis des Hn. Christus. Achat."
Inventar Pinder 1873 (B XVI), B. Tab. II. 12: "Das Haupt Christi. Achat. / Verlegt / Jetzt Tablette VII No 25."
Inventar Pinder 1882-1897 (B V), Tab. V. 25: "Das Haupt Christi. Achat. [Vorgängerinventar] II 12."

Literatur
unpubliziert

Vergleich
Schmidberger 1986, S. 44f., Abb. 9


Es wird empfohlen, für den Online-Katalog der nachantiken Kameen folgende Zitierweise zu verwenden:
Heidi Schnackenburg-Praël, [entsprechende Inv.-Nr. bzw. Einleitungstext], in: Bestandskatalog der nachantiken Kameen in der Sammlung Angewandte Kunst der Staatlichen Museen Kassel, hrsg. von Michael Eissenhauer, bearb. von Heidi Schnackenburg-Praël, Online-Kataloge der Staatlichen Museen Kassel, Kassel 2006, <http://www.museum-kassel.de [Datum des Besuchs der Website]>

[ Quellen- und Literaturliste ] [ Zitierweise] [ Impressum]