Museumslandschaft Hessen Kassel

   
Katalog der nachantiken Kameen



  Nachantike Kameen>> Tablar VII >> B XVI. Tab. B-VII-15




1. Tablar I

2. Tablar II

3. Tablar III

4. Tablar IV

5. Tablar V

6. Tablar VI

7. Tablar VII

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 B XVI. Tab. B-VII-15 Bild
LupeDetailansicht

<<_zurück     15/64   weiter_>>

[Druckansicht]


Weibliches Brustbild mit Herz in der Hand

Inv.-Nr. B XVI. Tab. B-VII-15
Künstler
unbekannt
Ort
Italien
Datierung
um 1600
Steinschnittart
Kamee
Material
Chalcedonachat
Materialbeschreibung
leicht kristallin gefleckt weißes Relief auf transluzidem hellgrauem Grund

Bildseite hoch, Rückseite matt poliert
Form
Hochoval
Maße
2,77 x 1,87 x 0,62 cm
Beschriftung
rückseitig Aufkleber: "108-116" (undeutlich)
rückseitig Aufkleber (Typ B): "V 15"
Provenienz
1730 Nachlaß Landgraf Karl
Zustand
rechts oben zwei Randabsplitterungen; an dem unteren größeren Randausbruch horizontal verlaufender Riß über die gesamte Kamee bis zum linken Rand
K90042  Bild1
LupeDetailansicht



Beschreibung und Einordnung
Durch den milchig-weißen kristallinen Steincharakter und den weichen Stil wirkt die en face dargestellte weibliche Halbfigur besonders malerisch. Sie wendet den Kopf nach rechts ins Dreiviertelprofil, die Haare fallen in langen Lockensträhnen auf den Rücken. Das dünn gefältelte Gewand läßt die rechte Brust frei. Ihr vor dem Körper abgewinkelter linker Arm greift nach oben, ein Herz in der Hand haltend. Um den Hals ein Perlengeschmeide.
Bereits in der Antike wurde das Herz als Sitz des Lebens angesehen. Bei der hier besprochenen Kamee könnte die Dargestellte mit dem Herz in der Hand auch als Personifikation der Caritas zu verstehen sein.

Stand: April 2006

Quellen
Designationsliste (1730) 1753, Nr. 108: "Ein dergleichen Brustbild. [Nachlaßinventar] 116."
Inventar Völkel 1791, Tab. XXI. 15: "Die Büste einer Frauensperson, welche ein Herz in einer Hand hält. Achat. [Inventar Pinder 1873] B VII. 15"
Inventar Pinder 1873 (B XVI), Tab. VII. 15: "Weibliche Büste mit einem Herz in der Hand. Achat. [Vorgängerinventar] XXI 15"
Inventar Pinder 1882-1897 (B V), Tab. V. 15: "Weibliche Büste mit Herz in der Hand. Achat. [Vorgängerinventar] VII 15"

Literatur
unpubliziert



Es wird empfohlen, für den Online-Katalog der nachantiken Kameen folgende Zitierweise zu verwenden:
Heidi Schnackenburg-Praël, [entsprechende Inv.-Nr. bzw. Einleitungstext], in: Bestandskatalog der nachantiken Kameen in der Sammlung Angewandte Kunst der Staatlichen Museen Kassel, hrsg. von Michael Eissenhauer, bearb. von Heidi Schnackenburg-Praël, Online-Kataloge der Staatlichen Museen Kassel, Kassel 2006, <http://www.museum-kassel.de [Datum des Besuchs der Website]>

[ Quellen- und Literaturliste ] [ Zitierweise] [ Impressum]