Museumslandschaft Hessen Kassel

   
Katalog der nachantiken Kameen



  Nachantike Kameen>> Tablar IV >> B XVI. Tab. B-IV-33




1. Tablar I

2. Tablar II

3. Tablar III

4. Tablar IV

5. Tablar V

6. Tablar VI

7. Tablar VII

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 B XVI. Tab. B-IV-33 Bild
LupeDetailansicht

<<_zurück     33/64   weiter_>>

[Druckansicht]


Herkules

Inv.-Nr. B XVI. Tab. B-IV-33
Künstler
unbekannt
Ort
unbestimmt
Datierung
Anfang 17. Jh.
Steinschnittart
Kamee
Material
Karneolachat
Materialbeschreibung
mit unterschiedlicher Färbung vom transluziden wolkigen Weiß bis zum Rosa-Beigeton

Bildseite stark, Rückseite matt poliert
Form
unregelmäßiges Hochoval
Maße
2,83 x 2,45 x 0,91 cm
Beschriftung
rückseitig Aufkleber (Typ B): "II 29"
Provenienz
1753 Kunsthaus
Zustand
links oben große Randabsplitterung, links unten kleinere Randbestoßung
K90226  Bild1
LupeDetailansicht



Beschreibung und Einordnung
Der Herkuleskopf im Profil nach rechts zeigt jugendliche Gesichtszüge, die fein und weich herausgearbeitet sind. Der interessante und verschiedenfarbige Stein ist beeindruckend verwendet worden, indem die Reliefarbeit sich vom Rand zur Mitte hin mit großem skulpturalem Empfinden herauswölbt. Für den Löwenrachen und das Inkarnat wurde der warme Rosa-Beige-Ton des Steins verwendet. Die flammenartigen Löwenfellsträhnen sind aus der transluziden wolkigen Partie geschnitten. Durch diesen Farbkontrast wird ein besonderer Effekt erzielt.

Stand: November 2006

Quellen
Inventar Völkel 1791, Tab. VII. 33: "Ein junger Herkules. Karneol."
Inventar Pinder 1873 (B XVI), B. Tab. IV. 33: "Jugendlicher Hercules. Carneol."
Inventar Pinder 1882-1897 (B V), Tab. II. 29: "Hercules jugendlich. Carneol."

Literatur
unpubliziert



Es wird empfohlen, für den Online-Katalog der nachantiken Kameen folgende Zitierweise zu verwenden:
Heidi Schnackenburg-Praël, [entsprechende Inv.-Nr. bzw. Einleitungstext], in: Bestandskatalog der nachantiken Kameen in der Sammlung Angewandte Kunst der Staatlichen Museen Kassel, hrsg. von Michael Eissenhauer, bearb. von Heidi Schnackenburg-Praël, Online-Kataloge der Staatlichen Museen Kassel, Kassel 2006, <http://www.museum-kassel.de [Datum des Besuchs der Website]>

[ Quellen- und Literaturliste ] [ Zitierweise] [ Impressum]