Museumslandschaft Hessen Kassel

   
Katalog der nachantiken Kameen



  Nachantike Kameen>> Tablar VI >> B XVI. Tab. B-VI-46




1. Tablar I

2. Tablar II

3. Tablar III

4. Tablar IV

5. Tablar V

6. Tablar VI

7. Tablar VII

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 B XVI. Tab. B-VI-46 Bild
LupeDetailansicht

<<_zurück     46/49   weiter_>>

[Druckansicht]


Männlicher Kopf

Inv.-Nr. B XVI. Tab. B-VI-46
Künstler
unbekannt
Ort
Frankreich (?)
Datierung
Mitte 17. Jh.
Steinschnittart
Kamee
Material
Rubin
Materialbeschreibung
dunkelrot-violett

rundum poliert
Form
Hochoval
Maße
3,95 x 2,67 x 1,17 cm
Beschriftung
rückseitig Aufkleber (Typ A): "70-74"
Provenienz
1730 Nachlaß Landgraf Karl
Zustand
links großer flacher Randausbruch (wohl nachträglich geglättet), rechts große Randabsplitterung zur Rückseite hin; diagonal-horizontaler Bruch über das Gesicht in zwei Hälften, unauffällig geklebt
K90131  Bild1
LupeDetailansicht



Beschreibung und Einordnung
Die Kamee aus aubergine-dunkelrotem Rubin wirkt vor allem durch ihre Farbe, ihren Glanz und die Bewegtheit der Darstellung. Sie zeigt ein wohl männliches Brustbild en face, dessen Kopf leicht nach links gewendet ist. Das füllige Haar mit Mittelscheitel fällt in Locken auf beiden Seiten lang herab. Die Gesichtszüge sind ausdrucksvoll, die Pupillen weisen eine Bohrung auf.
Die großen Ausbrüche auf beiden Seiten lassen die Kamee wie silhouettiert erscheinen. Ein ähnlich großflächig bearbeitetes Stück findet sich in Paris in der Bibliothèque Nationale (Babelon 1897, Nr. 557, Taf. LV), allerdings aus Jaspis.

Stand: April 2006

Quellen
Designationsliste (1730) 1753, Nr. 70: "Ein bräunlicher Kopf. [Nachlaßinventar] 74."
Inventar Völkel 1791, Tab. XXIII. 46: "Ein weiblicher Kopf." ("Fluß" mit Bleistift hinzugefügt)
Inventar Pinder 1873 (B XVI), B. Tab. VI. 46: "Ein Porträtkopf. Rubin."
Inventar Pinder 1882-1897 (B V), Tab. IV. 43: "Porträtkopf, m. Rubin. [Vorgängerinventar] VI 46."

Literatur
unpubliziert

Vergleich
Babelon 1897, Nr. 557, Taf. LV


Es wird empfohlen, für den Online-Katalog der nachantiken Kameen folgende Zitierweise zu verwenden:
Heidi Schnackenburg-Praël, [entsprechende Inv.-Nr. bzw. Einleitungstext], in: Bestandskatalog der nachantiken Kameen in der Sammlung Angewandte Kunst der Staatlichen Museen Kassel, hrsg. von Michael Eissenhauer, bearb. von Heidi Schnackenburg-Praël, Online-Kataloge der Staatlichen Museen Kassel, Kassel 2006, <http://www.museum-kassel.de [Datum des Besuchs der Website]>

[ Quellen- und Literaturliste ] [ Zitierweise] [ Impressum]