Museumslandschaft Hessen Kassel

   
Katalog der nachantiken Kameen



  Nachantike Kameen>> Tablar VII >> B XVI. Tab. B-VII-58




1. Tablar I

2. Tablar II

3. Tablar III

4. Tablar IV

5. Tablar V

6. Tablar VI

7. Tablar VII

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 B XVI. Tab. B-VII-58 Bild
LupeDetailansicht

<<_zurück     58/64   weiter_>>

[Druckansicht]


Weibliches Brustbild (Ariadne?)

Inv.-Nr. B XVI. Tab. B-VII-58
Künstler
unbekannt
Ort
Oberitalien (oder Frankreich?)
Datierung
um 1600
Steinschnittart
Kamee
Material
Chalcedonachat
Materialbeschreibung
weißes Relief auf transluzidem hellem Grund

rundum poliert
Form
Hochoval, mit begradigten Längsseiten
Maße
1,94 x 1,33 x 0,43 cm
Beschriftung
rückseitig Aufkleber (Typ A): "114-131"
rückseitig Aufkleber (Typ B): "V 58"
Provenienz
1730 Nachlaß Landgraf Karl
Zustand
am linken Rand große Absplitterung
K90068  Bild1
LupeDetailansicht



Beschreibung und Einordnung
Die qualitätvoll und zierlich gearbeitete Chalcedonkamee zeigt ein weibliches Brustbild, den Körper in Dreiviertelansicht, den fein ausgearbeiteten Kopf ins reine Rechtsprofil gewendet. Das Gewand gefältelt und mit spitzem Ausschnitt, die Frisur in wellenartigen Strähnen, ein breiter geflochtener Zopf nach hinten zu einem abstehenden Knoten zusammengenommen. Im Haar ein Diadem oder Band, darüber ein Weinblatt.
Dieser Frauentypus war im 16. und 17. Jahrhundert in vielerlei Varianten verbreitet und kann hier durch das Weinblatt als Ariadne bestimmt werden (eingehende Besprechung dieses Kameentypus bei der Kamee B XVI. Tab. B-III-20).

Stand: April 2006

Quellen
Designationsliste (1730) 1753, Nr. 114: "Fünf Köpfe und Brustbilder in dergleichen. [Nachlaßinventar] 131."
Inventar Völkel 1791, Tab. XXI. 58: "Eine weibliche Büste. Achat. [Inventar Pinder 1873] B VII. 58"
Inventar Pinder 1873 (B XVI), Tab. VII. 58: "Weibliche Büste. Achat. [Vorgängerinventar] XXI 58."
Inventar Pinder 1882-1897 (B V), Tab. V. 58: "Weibliche Büste. Achat. [Vorgängerinventar] VII 58."

Literatur
unpubliziert



Es wird empfohlen, für den Online-Katalog der nachantiken Kameen folgende Zitierweise zu verwenden:
Heidi Schnackenburg-Praël, [entsprechende Inv.-Nr. bzw. Einleitungstext], in: Bestandskatalog der nachantiken Kameen in der Sammlung Angewandte Kunst der Staatlichen Museen Kassel, hrsg. von Michael Eissenhauer, bearb. von Heidi Schnackenburg-Praël, Online-Kataloge der Staatlichen Museen Kassel, Kassel 2006, <http://www.museum-kassel.de [Datum des Besuchs der Website]>

[ Quellen- und Literaturliste ] [ Zitierweise] [ Impressum]